Pulled Jackfruit-Burger

Es wird mal wieder Zeit für einen deftigen Pulled Jackfruit-Burger mit BBQ-Soße nach Hausfrauenart bzw. Hausmannsart! Dazu schmecken Coleslaw-Salad, spicy Kartoffelecken oder knusprige Pommes aus dem Ofen besonders gut!

Zutaten für 4 Portionen

  • 320 g Who’s Jack junge Jackfruit

  • 4 Burgerbrötchen

  • 1 kleine rote Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 EL BBQ-Soße

  • 1 EL Öl zum Braten

  • 1⁄2 TL Chilipulver

  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen

  • Salz und Pfeffer bei Bedarf

Belag:

  • Salat

  • Tomaten/Gurken/Zwiebeln Soja-Joghurt

Beilage:

  • Pommes oder Spicy-Kartoffelecken aus dem Backofen

  • Coleslaw Salat etc.

Und so geht’s:

  • Jackfruit abtropfen lassen und in der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.

  • Die Jackfruitstücke mit einer Gabel zerrupfen und in eine Schüssel geben.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Darin Zwiebel und Knoblauch anschwitzen und nach wenigen Minuten die Jackfruit dazugeben und 5 bis 10 Minuten scharf anbraten.

  • BBQ-Soße und ein Esslöffel Wasser dazu geben und weitere 5 Minuten weiter braten. Als nächstes mit den Gewürzen abschmecken und ziehen lassen.

  • Währenddessen den Belag vorbereiten. Tomaten, Gurken, Zwiebeln in Scheiben schneiden und Salat gut abtropfen lassen. Burger-Brötchen mit der Schnittseite nach unten in der Pfanne ohne Öl anrösten. Deckel und Boden mit je einem Esslöffel Soja- Joghurt bestreichen und die Burger belegen.

  • Als Beilage schmecken Pommes, alternativ knusprige Kartoffelecken aus dem Ofen oder ein Coleslaw-Salat hervorragend dazu.

  • Wir wünschen einen Guten Appetit!

Jackfrucht-Bärlauch-Muffins

Herzhafte Jackfrucht-Bärlauch-Muffins für den kleinen Hunger zwischendurch.

Jackfruit-Quiche

Ja, so schön kann der Frühling sein... wenn die Sonne scheint, die Pflanzenwelt anfängt zu blühen, die Vögel zwitschern und man das schöne Wetter für ein Mittagessen draußen nutzen kann.

Jackfruit-Lasagne

Liebt ihr die italienische Küche genauso wir wir? Da denken wir als erstes an einen köstlichen Klassiker, eine saftige Lasagne! Für die Lasagne-Sauce verwenden wir statt Hackfleisch unsere Bio-Jackfrucht. Die Lasagne ist schnell zubereitet und schmeckt Groß und Klein.