Jackfruit-Marmelade

Pimp your Bread mit der tropischen Jackfruit-Marmelade wird jede Brotmahlzeit zu einem tropischen Gaumenschmaus. Kann auch super als Füllung für Muffins, Plätzchen und Co. verwendet werden. Zu Weihnachten definitiv eine tolle Geschenkidee!

4 Portionen (kleine Gläser, ca. 200ml)

  • 2 Gläser reife Jackfruit in Kokosblütensirup

  • 1 Bio-Zitrone

  • 1 TL Vanille-Paste oder Pulver

  • 1 EL Rum (alternativ Ingwer oder Chili)

  • 250g Gelierzucker oder wahlweise Agar Agar

Und so geht’s:

  • Fülle die Jackfrucht-Stücke inklusive Kokosblütensirup in einen Topf und püriere sie.

  • Presse daraufhin eine Bio-Zitrone und nehme etwas Schalenabrieb. Die ausgepresste Zitrone sowie den Schalenabrieb ebenfalls in den Topf geben.

  • Die Mischung noch mit etwas Rum oder Ingwer verfeinern.

  • Alle Zutaten im Top erhitzen und währenddessen 250g Gelierzucker oder Agar Agar hinzufügen.

  • Nochmals 3 Minuten köcheln und dabei einige Male umrühren.

  • Anschließend in 200ml Gläser füllen und abkühlen lassen.

Jackfruit-Bierchili mit dunkler Schokolade

Diesmal braucht ihr euch keine Gedanken über das Weihnachtsmenü zu machen. Mit diesem leckeren Jackfruit-Bierchili mit dunkler Schokolade als Starter wird jedes 4-Gänge Menü zu einem Highlight! 🙂

Kokosplätzchen mit Jackfruit-Konfitüre

Was wäre Weihnachten nur ohne Plätzchen? Na, klar...nur halb so schön! 🙂 Der leckere Duft der durch das Haus zieht und die liebevollen Verzierungen lassen die Vorfreude auf Weihnachten steigen und gehören einfach zum Fest dazu.

Jackfruit-Marmelade

Pimp your Bread mit der tropischen Jackfruit-Marmelade wird jede Brotmahlzeit zu einem tropischen Gaumenschmaus.