Jackfruit Spinat Pfanne mit Gnocchi

Jackfruit Spinat Pfanne mit Gnocchi und leckeren Käsealternativen aus Cashewkernen! Für alle die es herzhaft und deftig mögen. Wir sind von der Kombination begeistert und möchten euch dieses köstliche Rezept nicht vorenthalten. Die Zubereitungszeit beträgt ca. 30 min.

Zutaten für 2 Personen

Und so geht’s:

  • Who’s Jack Jackfrucht-Stücke durch ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abwaschen und abtropfen lassen. Die Jackfrucht anschließend klein hacken oder in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

  • Daraufhin ca. 10 min in einer Pfanne mit 3 EL Pflanzenöl scharf anbraten. Nach belieben mit einem BBQ-Gewürz marinieren. In der Zwischenzeit Gemüsezwiebel und Knoblauch schälen, in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Spinat in einer Pfanne andünsten.

  • Mit ca. 100 ml Gemüsebrühe ablöschen, weitere 10 min köcheln lassen und mit pflanzlicher Creme Vega (wie Creme Fraiche) verfeinern. Abschließend mit Salz und Pfeffer ggf.etwas Muskatnuss abschmecken. Währenddessen Gnocchi für ca. 2 min in kochendem Wasser kochen.

  • Abschließend die gebratenen Jackfrucht-Stücke und die Gnocchi unter die Spinat-Pfanne mischen und mit Cashewsan (pflanzliche Pastawürze) verfeinern.

Jackfruit-Salat nach Heringsart

Dieser saftige Jackfruit-Salat nach Art eines Heringssalates eignet sich hervorragend für den kleinen Hunger zwischendurch.

Jackfruit-Falafel mit Joghurt-Dip

Unser Lieblings-Rezept für den Monat Mai sind knusprige Jackfruit-Falafelbällchen mit einem frischen Joghurt-Dip. Die frittierten Bratlinge stammen ursprünglich aus der arabischen Küche und werden aus Bohnen oder Kichererbsen und Gewürzen hergestellt.

Dinkelvollkorn-Brot mit Jackfruit und Bärlauch

Die Bärlauch-Felder befinden sich bis Anfang Mai in den letzten Zügen bevor sie an Aroma verlieren und die Blütezeit beginnt. Daher solltet ihr die wenigen Tage im Jahr noch nutzen und ein paar saftig grüne Bärlauch-Blätter ernten.