Unser Projekt


Aus dem Süden Sri Lankas beziehen wir einen Teil unserer Jackfrüchte. In der Region rund um Mirissa gibt es wenig berufliche Perspektiven. Dem Bedürfnis nach Bildung können nur wenige Menschen vor Ort nachkommen. Die finanziellen Möglichkeiten sind knapp und die verhältnismäßig hohe Studiengebühren erschweren die Bedingungen vor Ort. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, ein gemeinnütziges Bildungsprojekt mit dem Verkauf unserer Jackfrucht in Mirissa zu unterstützen. Dies beinhaltet die finanzielle Unterstützung eines Kindergartens und eines Education Centers für Aus- und Weiterbildung. Neben Nähkursen und Englischkursen werden ebenfalls IT-Kurse angeboten. Mit jedem Kauf unserer Jackfrucht-Produkte unterstützt ihr das Bildungsprojekt automatisch mit einer kleinen Spende! Vielen Dank dafür!
Bildung und soziale Kontakte sind bereits für die jüngsten ein wichtiger Grundstein für den weiteren Werdegang. Daher unterstützen wir Sri Lanka – Schule und Leben e.V. auf unterschiedlichen Ebenen. Sri Lanka – Schule und Leben e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel einen positiven Bildungsbeitrag für die Einwohner auf  „Sri Lanka“ zu leisten. Beispielsweise benötigt der Kindergarten und die Vorschule „Happy Nest“ weitere Unterstützung um die laufenden Kosten zu decken. Neben Personalkosten für die Betreuerinnen sind dies vor allem Anschaffungskosten von Spielzeug und Bildungsmaterialien. Darüber hinaus entstehen innerhalb der Aus- und Weiterbildung bei den jungen Heranwachsenden weitere Kosten. Dies liegt unter anderem an den verhältnismäßig hohen Kosten für den privaten Nachhilfeunterricht, den die Auszubildenden dringend benötigen um die Prüfungen zu bestehen. Mit unterschiedlichen Bildungsangebote bietet die Sri Lanka – Schule und Leben e.V. freizugängliche Aus- und Weiterbildungsplätze an.